Zurueck zu der Uebersichtskarte

Das Gebäude der Fakultät für Gesundheitswissenschaften des State Colleges (ehemaliges Pädagogisches Institut)

Koordinatės: 55.721201, 21.122677
Objekto adresas: Dariaus ir Girėno Strasse, Klaipeda, Litauen
Savivaldybė: Klaipeda

Das Gebäude wurde 1936 als Teil des Komplexes, zu dem auch Sport- und Gymnastikpalast gehören sollte, erbaut. Es wurde vom Architekten H. Reissmann entworfen und erinnert an andere Arbeiten des Architekten, z. B. das Vytautas Magnus Gymnasium. Im Pädagogischen Institut wurde auch die Mustergrundschule vorgesehen, an der die Nachwuchslehrer ihr pädagogisches Praktikum unter der Aufsicht der Lektoren ausüben konnten. Die Hauptfassade weist den Kontrast der vertikalen und horizontalen Linien auf. Bei dem mittigen Teil des Gebäudes werden die Fenster vertikal rot eingerahmt und es befinden sich zwei Säulen vor dem Haupteingang, die ebenfalls zur vertikalen Komposition beitragen. Im Gegensatz dazu wurde die schmale Zwischenfensterfläche bei den seitlichen Gebäudeteilen dunkelrot gestrichen und erweckt dadurch den Eindruck eines durchgehenden Fensterstreifens, was das Horizontale der Fassaden der seitlichen Körper betont. Ursprünglich war das Dach flach, so wie von dem benachbarten Sport- und Gymnastikpalast. Beide Bauten sollten einen Komplex bilden und durch eine überdachte Galerie verbunden werden. Seit 2009 ist in diesem Gebäude die Fakultät für Gesundheitswissenschaften des State Colleges untergebracht.

© Goethe-Institut Litauen, 2019

Eingereicht: Klaipėdos apskrities viešoji I.Simonaitytės biblioteka | http://www.klavb.lt/lt/

Das Objekt in folgenden Routen vorhanden
 
  • Bezeichnung:

    Pastatas Dariaus ir Girėno g. 8 : [skaitmeninė nuotrauka] / Mantas Bučnys. - Klaipėda, 2019. - 1 vaizdas

    Ursprung: Goethe-Institut Litauen

    Type / formatieren: Skaitmeninė nuotrauka / jpg

    Rechte: CC BY-NC-ND

    Pastatas Dariaus ir Girėno g. 8