Zurueck zu der Uebersichtskarte

Der hauptsitz der litauischen umgestaltungsbewegung der abteilung von Tauragė

Koordinatės: 55.25214529055627, 22.287196813491846
Objekto adresas: Respublikos Strasse 3, Taurage, Litauen
Savivaldybė: Bezirk Tauragė

Die seit dem Jahr 1931 funktionierende Zentralbibliothek von Tauragė (heute die öffentliche Bibliothek von Birutė Baltrušaitytė am Gemeinderat des Bezirks Tauragė) wurde in den Jahren der litauischen nationalen Auferstehung zum Zentrum der Diskussionen und der Bildung, der politischen und kulturellen Bewegung des Volkes. In der Bibliothek wurde die Literatur der Umgestaltungsbewegung zusammengestellt und verbreitet, die Unterschriften gegen den Bau des dritten Blocks im Kernkraftwerk von Ignalina und für die neue Verfassung der Republik Litauen gesammelt. In der Bibliothek konnte man die Blätter mit den Worten des „Nationalliedes“ („Tautiška giesmė“ – Nationalhymnus), die die Bibliothekare ausgedruckt haben, bekommen. Hier war der Sammelpunkt für die Mitglieder der Verbände der Verbannten und den Grünen. Hier fanden die Treffen der Einwohner von Tauragė mit den Kandidaten zu den Abgeordneten des Obersten Rates der Republik Litauen statt.
Am 28. September 1988 hat sich in dem Lesesaal der Zentralbibliothek von Tauragė eine Gruppe von Einwohner von Tauragė versammelt und hat eine Initiativgruppe der litauischen nationalen Auferstehungsbewegung von Tauragė geründet. Die Bibliothek wurde zum Sitz des Rates der Auferstehungsbewegung des Bezirks Tauragė. Während all der Jahre der Tätigkeit fanden hier die Treffen der Mitglieder der Auferstehungsbewegung statt. Hier wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Hier fanden wichtige Diskussionen und Treffen mit der Bevölkerung statt. Die damalige Direktorin der Bibliothek Vida Kazakevičienė hatte keine Angst, die Initiativgruppe der Bewegung in ihrer Einrichtung zu versammeln. Sie selbst war eine der Initiatoren dieser Gruppe und Mitglied des Rates der Auferstehungsbewegung des Bezirks.
Am 4. Oktober 2008 wurde während den Feierlichkeiten zum zwanzigsten Jahrestag der Gründung der Auferstehungsbewegung und zum Jubiläum der Gruppe von Tauragė, eine Informationsgedenktafel an der Fassade der öffentlichen Bibliothek von Tauragė enthüllt. Sie enthält das Logo der Auferstehungsbewegung und die Inschrift: „Im Jahr 1988 wurde in diesem Gebäude die Initiativgruppe von Tauragė gegründet und betrieben.“ Die Enthüllung der Gedenktafel am Gebäude der öffentlichen Bibliothek ist ein schönes Zeugnis dafür, dass die Gedanken über die Unabhängigkeit Litauens zwischen einem der größten historischen Schätze der Menschheit – Büchern – gereift sind.

Vorbereitet im Jahr 2018

 

Eingereicht: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės viešoji biblioteka | Respublikos g. 3, LT - 72252, Tauragė | tsvb@tauragevb.lt | http://www.tauragevb.lt

 
  • Bezeichnung:

    Atminimo lenta Tauragės Sąjūdžio įkūrimui : [skaitmeninė nuotrauka] / Žaneta Maziliauskienė. - Tauragė, 2018. - 1 vaizdas

    Ursprung: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės biblioteka, Informacijos skyriaus fondas

    Herausgeber: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės viešoji biblioteka

    Profi: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės viešoji biblioteka

    Type / formatieren: Skaitmeninė nuotrauka / JPG

    Rechte: CC BY

    Atminimo lenta Tauragės Sąjūdžio įkūrimui
  • Bezeichnung:

    Sąjūdžio būstinė – Tauragės Birutės Baltrušaitytės viešosios bibliotekos pastatas : [skaitmeninė nuotrauka] / Žaneta Maziliauskienė. - Tauragė, 2018. - 1 vaizdas

    Ursprung: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės biblioteka, Informacijos skyriaus fondas

    Herausgeber: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės viešoji biblioteka

    Profi: Tauragės rajono savivaldybės Birutės Baltrušaitytės viešoji biblioteka

    Type / formatieren: Skaitmeninė nuotrauka / JPG

    Rechte: CC BY

    Sąjūdžio būstinė – Tauragės Birutės Baltrušaitytės viešosios bibliotekos pastatas